Tipps für den Valentinstag im Sauerland

Jetzt wird es romantisch! Du möchtest deine/n Partner/in am Valentinstag mit einem außergewöhnlichen Ausflug überraschen – aber es fehlen die Ideen? Keine Sorge: Jetzt steht dem perfekten Valentinsausflug zu Zweit nichts mehr im Wege. Wir stellen dir im Folgenden acht Ausflugsmöglichkeiten für jeden Geschmack vor.

 

Romantik pur in den historischen Mauern der Burg Schnellenberg

Das Hotel-Restaurant Burg Schnellenberg – hoch über Attendorn im Herzen des Sauerlands – bietet ein Candle-Light Dinner bei knisterndem Kaminfeuer an. Das Angebot gilt sogar vom 14. bis zum 17. Februar, so kann das romantische Essen zum Valentinstag auch noch auf das Wochenende verlegt werden. Das komplette Menü kostet 48,00 Euro.

Wenn es für dich und deinen Partner gerne noch etwas mehr sein darf, kannst du auf das Valentin Spezial des Hotels Burg Schnellenberg zurückgreifen. Das Angebot beinhaltet eine Übernachtung im Doppelzimmer, ein Rosenbad und ein 3-gängiges Menü mit Schoko-Fondue im Kerzenschein sowie zahlreiche weitere Überraschungen. Das Paket bekommst du für 135 Euro. Du solltest jedoch die Verfügbarkeit kurz am Telefon erfragen, da das Kontingent begrenzt ist.

Einzelheiten findest du auf der Website vom Hotel-Restaurant Burg Schnellenberg.

 

Laternenwanderung in Arnsberg

Wieso den Valentinstag nicht einfach ein paar Tage vorverlegen? Das ist mal etwas Ausgefallenes zum Valentinstag. In der Arnsberger Altstadt kannst du am 9. Februar mit brennenden Laternen in der Hand durch romantische Winkel und unentdeckte Gässchen schlendern. Dabei erfährst du einiges über die Stadtgeschichte und es warten zahlreiche Überraschungen auf dich und deinen Partner.

Die Führung kannst du ganz geselligen bei einem Glas Wein in einem der alten Arnsberger Weinkeller ausklingen lassen. Der Preis pro Person beträgt 11,00 Euro. Wenn du noch einige befreundete Pärchen von der Idee überzeugen kannst, könnt ihr auch ganz individuelle Termine buchen.

Hier findest du eine Übersicht aller Termine und Informationen zur Laternenwanderung.

 

Liebesmenü im Braubrüder Arnsberg

Natürlich ist es auch im Sauerland Tradition, den Tag der Liebe mit dem Lieblingsmenschen romantisch und verführerisch zu verbringen. Das Braubrüder in Arnsberg bietet dazu das perfekte Liebesmenü. So brauchst du dir um das perfekte Dinner keine Sorgen machen.

Das Liebesmenü ist gespickt mit Leckereien und regionalen Produkten. Dazu gehört ein Aperitif, eine Vorspeise, der Hauptgang, ein Dessert und ein Digestif. Die Kosten belaufen sich auf 77,77 für 2 Personen. Selbstverständlich können aber auch Gerichte auf der Speisekarte bestellt werden.

Weitere Informationen findet ihr auch auf der Homepage vom Restaurant Braubrüder.

 

Lesung für Verliebte in Hemer

Die Stadt Hemer bietet am 14. Februar eine besondere Alternative zu Blumen und Pralinen. Ab 15:00 Uhr lädt die renommierte Autorenvereinigung ‚DELIA‘, die sich der Förderung der deutschsprachigen Liebesroman-Literatur widmet, zu einer ganz besonderen Lesung anlässlich des Valentinstages in die Stadtbücherei Hemer ein. Jedes Jahr veranstaltet die Autorenvereinigung die DELIA-Liebesromantage. Mit dabei sind zahlreiche Autoren, Geschichtenerzähler und Herausgeber. Karten gibt es zum Preis von 5,00 Euro ab sofort in der Stadtbücherei Hemer und im Ticketshop des Sauerlandparks.

Einzelheiten zu der Lesung findest du hier.

 

Extra-langes Valentins Wochenende in Winterberg

In den gemütlichen Ferienhäusern des Center Parcs Winterberg können Paare oder Familien ein unvergessliches Valentinswochenende verbringen. Einmal Zeit zusammen genießen, Durchzuatmen und die Seele baumeln zu lassen.

Du kannst dabei im Center Parcs zwischen 2 Paketen wählen. Die Romantik für Zwei mit Abendessen und Frühstück ans Bett klingt doch sehr verlockend. Die Natur und Wellnessangebote sorgen darüber hinaus für absolute Entspannung. Wenn du dich mit der ganzen Familie verwöhnen lassen möchtest, bietet sich ein Ferienhaus für vier Personen an. Tagsüber im tropischen Badeparadies toben oder die Winterlandschaft im Sauerland genießen, gehören hier genauso dazu, wie Kuscheln vor dem Kamin, wenn die Kinder im Bett sind. So ist für die nötige Portion Romantik bestens gesorgt.

Hier findest du weitere Infos zum Valentinsangebot im Center Parcs.

 

Nachtschwimmen für sportliche Romantiker

Warum nicht mal ein Date im Schwimmbad? Wenn du sportlich bist und den Valentinstag mit etwas Bewegung verbindet möchtest, können wir die das Sauerlandbad in Bad Fredeburg empfehlen. Das Bad hat bis 22 Uhr geöffnet und so wird ein abendlicher Besuch ganz bestimmt romantisch, wenn es draußen schon dunkel ist.

Die integrierten Massagestrahler und Nackenduschen im Erlebnisbecken sind ein guter Einstieg in den Valentinsabend. Nach dem Schwimmen sind die Regengrotte oder der Whirlpool eine hervorragende Anlaufstelle, um nach dem Schwimmen wieder zur Ruhe zu kommen. Natürlich kannst du es dir auch mit deinem Partner in der Sauna gemütlich machen.

Alle Info´s findest du auf der Website vom Sauerland-Bad.

 

Lustvolle Gaumenfreude am Möhnesee

Wenn du dein kulinarisches Valentinstagshighlight mit einem romantischen Blick auf den Möhnesee verbinden möchtest, bist du im Haus Delecke genau richtig. Hier erwartet dich und deinen Lieblingsmenschen ein 5-Gang-Menü mit einem Glas Champagner für 49 Euro pro Person. Das Menü ist wirklich ausgefallen und verspricht einige Überraschungen.

Ob Jakobsmuscheln oder Loup de Mer – hier wurden Speisen ausgewählt, die perfekt zum Liebesmenü passen. Schau einfach mal auf der Homepage vorbei und schnell weißt du, ob dieses besondere Valentinstagsessen zu euch passt.

Einzelheiten gibts auf der Website vom Haus Delecke.

 

Zeit zu Zweit am Tag der Liebe

Natürlich ist auch ein Wellnesstag die perfekte Überraschung für deinen Lieblingsmenschen. Wie wäre es mit einem Day-Spa oder einem schönen Wochenende vorab oder anschließend an den Tag der Liebe? Vor allem wenn es am 14. Februar noch kalt und nass draußen ist, gibt es nichts Besseres als sich zu Zweit verwöhnen zu lassen.

In einer Auswahl von insgesamt sieben Hotels im Sauerland – bekannt unter dem Namen „Die Sterne im Sauerland“ – findest du ganz bestimmt das passende Programm für euch. Einen Einblick in das Day-Spa vom Wellnesshotel Dietrich haben wir dir hier bereits veröffentlicht. Der Wellnessbereich ist übrigens nur für Erwachsene und so könnt ihr völlige Ruhe und Zweisamkeit genießen.

Stöbern kannst du auf der offiziellen Website des Hotelverbunds.

 

Wie auch immer du den diesjährigen Valentinstag mit deinem Lieblingsmenschen verbringst. Wir wünschen dir viel Spaß und eine romantische Zeit.

 

Hast du vielleicht weitere Ausflugstipps oder Unternehmungen für den Tag der Liebe? Wir freuen uns auf deinen Kommentar.

 

Titelfoto: Pixaby | Bru-nO

Über den Autor:

Ich bin Julia, ich bin 1988 geboren und im Sauerland aufgewachsen. Nachdem ich ein paar Jahre die Städte unsicher gemacht habe, hat es mich schnell wieder ins Sauerland gezogen. Ich liebe die Natur und entdecke meine Heimat am liebsten mit dem Bike, auf dem Pferderücken oder beim Wandern. Am liebsten bin ich mit meinem Mann, meiner Familie und Freunden, aber auch mal alleine unterwegs. Ich liebe das Reisen und nach kleinen Abenteuertrips in Kanada, Amerika oder Südafrika sehe ich auch das Sauerland wieder mit anderen Augen und entdecke die Schönheit immer wieder neu.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr dazu unter Datenschutz! Akzeptieren